Backs Weidenrindenpulver

hat die gleichen positiven Wirkungen wie Backs Weidenrindentee, muss aber über das Futter verabreicht werden.

Einzelfuttermittel für Tauben

Analytische Bestandteile: 26,3 % Rohfaser

Hinweise für die sachgemäße Verwendung: Backs Weidenrinden-Pulver wird über das angefeuchtete Futter gegeben. Weidenrinden-Pulver kann das ganze Jahr über verabreicht werden. Wir empfehlen die Verfütterung an 2 aufeinander folgenden Tagen vor dem Anpaaren und vor der Reise. Während der Reise an einem Tag nach dem Flug, während der Mauser alle 4 Wochen an 2 aufeinander folgenden Tagen und bei abgesetzten Jungtauben ebenfalls alle 4 Wochen an 2 aufeinander folgenden Tagen.

Dosierung: 1 gestrichener Messlöffel für 20 Tauben.

Trocken und vor Licht geschützt lagern.

Nettomasse: 200 g

Back